Behandlung bei Zahnarztangst in Meerbusch

Bei akuter Zahnarztangst handelt es sich um eine ernstzunehmende Phobie, die die Betroffenen daran hindert notwendige Zahnbehandlungen oder zahnmedizinische Kontrolluntersuchungen durchführen zu lassen. Karies und Parodontitis können ungehindert fortschreiten. In Folge steigt das Risiko für schwerwiegende Zahnerkrankungen mit anschließendem Zahnverlust.

Die Ursache für Zahnarztangst liegt in der Regel in der Kindheit der Betroffenen. Oft waren einschneidende, schlechte Erfahrungen und Schmerzen bei einer vergangenen Zahnbehandlung der Auslöser und haben zu einem gestörten Vertrauen in die Zahnbehandlung geführt.

In unserer Zahnarztpraxis in Meerbusch sind wir auf die Behandlung von Angstpatienten spezialisiert. Wir nehmen Ihre Ängste ernst! Durch unsere langjährige Erfahrung können wir Ihre Zahnbehandlung an Ihre Wünsche und Möglichkeiten anpassen. Pausen sind dabei immer möglich. Gerne erklären wir Ihnen jeden Behandlungsschritt ausführlich und arbeiten dabei stets mit einem hohen Maß an Einfühlungsvermögen.

Gerne können Sie uns erst einmal persönlich kennen lernen. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin in unserer Zahnarztpraxis in Meerbusch unter 02150 – 43 43 oder nutzen Sie unser Online-Kontaktformular. Bei uns sind Sie in guten Händen!